12 Möglichkeiten wie sich Positive Menschen von negativer Energie trennen.

874

Negative Energie findet man fast überall. Es gibt Menschen, die sich wegen schlechten Gewohnheiten nach unten ziehen lassen. Die Gefühle, beeinflussen das Denken und Handeln. Wie immer sollte man das negative an der Wurzel packen, die Quelle finden. Negative Energien loszulassen ist obligatorisch, wenn du mehr vom Leben haben möchtest, oder einfach erfolgreicher sein willst.

Jeder kann durch negative Emotionen beeinflusst werden. Die einzigen Ausnahmen sind Menschen, die wissen, wie man damit umgehen kann. Hier zeige ich dir 12 Möglichkeiten auf, wie positive Menschen mit Negativität umgehen.

 

1. Das Glück im Inneren.

Glückliche Menschen setzten nicht auf externe Reize, sonder wissen genau dass das Glück im Innern vorhanden ist. Jeder Glückliche Mensch weiss das es eine innere Quelle gibt. Man nennt es auch Achtsamkeit.

2. Positives Denken leicht gemacht.

Gedanken beeinflussen deine Aktionen, so dass, wenn du negativ denkst logischerweise auch negatives anziehst. Durch positive Affirmationen und der Suche nach der guten Seite welches jedes Problem auch hat, wirst du erkennen das dich nichts mehr Stoppen kann. Das Leben ist einzigartig.

3. Du suchst den Grund, um dir selbst zu glauben.

„Der Glaube lässt dich Unmögliches versuchen. Der Zweifel hingegen hält dich selbst vom Möglichen ab.“-
Marcel Baumert

Es gibt unendliche viele Gründe um an sich selbst zu glauben, auch wenn es völlig sinnlos erscheint. Es ist dein Gedanke, dein Glaube, dein Gefühl. Suche den Grund und du verbannst die negativen Gedanken.

4. Verlasse die negativen Menschen.

Deine Umgebung hat einen enormen Einfluss auf dich. Wenn du Zeit mit positiven Menschen verbringst, bist du automatisch glücklicher. Wenn du ständig mit Negativität zu tun hast, ist es logisch das du genauso wirst. Lasse alle Negativität aus deinem Leben.

5. Trainieren geht über Studieren.

Körperliches Training macht einfach glücklich. Dein Körper schüttet automatisch Endorphine aus. Die sind verantwortlich für ein „gutes Gefühl.“ Behandle deinen Körper richtig und du wirst merken wie sich der Stress merklich reduzieren wird. Falls du dein Körper ignorierst, wirst du die negativen Folgen noch früh genug erfahren.

6. Natur und DU.

Die Natur entspannt deinen Körper und befreit deinen Geist. Alles lebt in Symbiose. Es ist der beste Weg deine Batterien wieder aufzuladen. Widme ein paar Minuten oder Stunden der Natur und geniesse die neue Freiheit.

7. Vermeide impulsive Ausgaben.

Zusätzliche Angebote, Rabatte und Werbung, alles schreit heutzutage nach deiner Aufmerksamkeit. Am Ende verfällst du in den Kauf-Modus. Investiere lieber in neue Erfahrungen und entdecke auf deine weise die Welt.

8. Geniesse das Scheitern.

Positive Menschen geniessen das Scheitern, da sie erkennen, dass es der einzige Weg ist um zu lernen um zu wachsen. Immer wenn etwas Unerwartetes passiert und negative Gedanken sich einschleichen, verblassen diese meist innert kürzester Zeit. Negative Emotionen haben keine Bedeutung, man beschleunigt den Prozess und findet innert kürzester Zeit wieder zur positiven Seite.

9. Übernehme die Verantwortung.

Positive Menschen geben sich immer die Verantwortung für das, was in ihrem Leben passiert. Ob Erfolg oder Misserfolg, es ist immer eine Wirkung auf dein Handeln und deine Gedanken. Ein positiver Mensch konzentriert sich immer auf Dinge welche innerhalb der Reichweite liegen, welche verbessert werden können. Übe dich in den Erfahrungen und in den Fortschritten die du machst. Lass alles andere was du nicht kontrollieren kannst los. Es frustriert dich sonst nur.

10. Kontrolliere ab jetzt deine Gedanken.

Dein Geist kann leicht ausser Kontrolle geraten und das nur durch negative Gedanken. Positive Personen verlieren nie die Kontrolle über die Handlungen oder das Verhalten. Deshalb übe dich in Gedankenkontrolle, eines der hervorragendsten Mittel ist Meditation, oder Selbsthypnose.

11. Es gibt immer eine Lösung.

Manchmal ist das Leben unberechenbar und hart. In diesen Momenten, neigst du dazu an deinen Fähigkeiten zu zweifeln. Tatsache ist aber, dass es immer einen Weg gibt, es gibt immer eine Lösung um das aktuelle Problem zu lösen. Selbst wenn du am Tiefpunkt bist, wirst du dadurch nur noch stärker.

12. Nein sagen macht Spass.

Der Wert, wenn man genau im richtigen Moment „Nein“ oder „Ja“ sagt ist unbezahlbar. Positive Menschen konzentrieren sich auf sich selbst und müssen nicht anderen Menschen gefallen.