Hast du Führungsqualitäten?

297

Zeige Mut

Fast jeder kennt die Angst vor dem Versagen. Nur wer Mut zeigt, kann sich entwickeln und das Unternehmen in die richtige Richtung lenken.

Wer keinen Mut zeigt, wird schnell am Abseits stehen und nur noch auf der Ersatzbank ausharren.

Langfristig denken

Viele Menschen in der heutigen Generation denken nicht langfristig. Entscheidungen sollten langfristig getroffen werden. Es braucht Geduld. Wenn du eine unmittelbare Belohnung für deine Bemühungen sehen willst, musst du konstant und langfristig Entscheidungen treffen. Denke weiter als dein Verstand es dir erlaubt. Gehöre zu der Generation die weiss, die etwas der nächsten Generation dalassen möchte!

Unperfekt = perfekt

Jeder der anders denkt ist ein Segen. Fehler sind ein Segen. Es lässt dich darüber nachdenken ob es dies wirklich braucht. Intervenieren mit Zahlen, Dokumenten gibt Schwung in das Unternehmen. Das Streben nach Perfektionismus muss aufhören. Lass jeden so sein 20ie er ist, jeden Mitarbeiter sein Ding machen, damit sich jeder so entwickeln kann wie er es möchte.

Keine Bestätigung erforderlich

Erwarte niemals Bestätigung auf deinem Weg. Jeder Mensch welcher unter dir Arbeitet braucht aber Bestätigung und Anerkennung. Deine Bestätigung ist das deine Leute gut arbeiten, dass du wenig Fluktuation im Betrieb hast. Höre nie auf andere die dir sagen, wenn du eine Entscheidung getroffen hast, ob diese richtig war oder nicht. Vertraue auf dich und dein Wesen. Vertraue auf dich selbst. Vertrauen ist der Schlüssel zu einem guten Chef. Es gibt somit keinen Raum für Unsicherheit oder zweite Mutmassungen.

Ausdauer

Du lässt dich niemals von Hürden aufhalten. Du kennst deinen Weg und das Ziel. Es hält dich nichts davon ab. Die meisten sind frustriert, dass das Erreichen eines Zieles länger dauert als erwartet.

 

Teilen